Die Jungfrau an Debora:

“Meine Tochter, im Hinblick auf die Besonderheit und Einzigartigkeit Meines Werkes gebe Ich dir folgende Anweisungen, damit dieses recht verstanden wird. Du sollst den besonderen Rosenkranz der Andacht zu Meinen Tränen folgendermaßen beten“ (4.3.98)

Anfangsgebet:

Gerechter, wahrer und vollkommener Vater, nimm gnädig mein demütiges Gebet an durch das Opfer der Schmerzen Mariens, der Heiligen unter den Heiligen, Die wie in Ihrem irdischen Leben so auch heute im Himmel am Fuß des Kreuzes steht.

Bei den 7 großen Perlen:

– O Jesus, schaue auf die blutigen und öligen Tränen, die Jene vergossen hat, die Dich auf Erden über alles geliebt hat

– und die Dich jetzt im Himmel noch glühender liebt

Bei den 7 kleinen Perlen:

– O Jesus, erhöre unser Flehen und unsere Bitten

– um der blutigen und öligen Tränen und um der Schmerzen Deiner Heiligsten Mutter willen, die Sie für uns aufopfert.

Am Ende 3 Mal:

O Jesus, schaue auf die blutigen und öligen Tränen, die Jene vergossen hat, die Dich auf Erden über alles geliebt hat!

Bei der Medaille:

O Mutter Gottes und unsere Mutter, mach uns durch die Salbung mit Deinen Tränen zu Deinen Kindern, darum bitten wir Dich mit dieser feierlichen Weihe. Amen. Amen. Amen

Jungfrau der Eucharistie betet für uns und für die ganze Welt

Ti potrebbe piacere: